Aktuelles
Osterhasen-Aktion
Gedenkveranstaltung zu fünfundsiebzigsten Jahrestag des ersten Abtransports von Sinti und Roma aus Stuttgart
Angehende medizinische Fachangestellte der Alexander-Fleming-Schule
Verkehrspräventionstag an der AFS
Stolz auf die Besiegelung der Kooperation mit der Gedenkstätte Yad Vashem:
 
Informationen

Alexander Fleming Schule
Berufliche Schule für
Gesundheit und Pflege

Hedwig-Dohm-Straße 1

70191 Stuttgart 
Tel.: 0711 216-55200
Fax: 0711 216-55280

info@flemingschule.de

 

Zahntechniker/Zahntechnikerin

 

Berufsbild

Zahntechniker fertigen und reparieren im Dentallabor festsitzenden und herausnehmbaren Zahnersatz sowie zahn- und kieferregulierende Geräte aus Metall, metallfreien Legierungen, Kunststoffen und hochwertigen keramischen Massen.

Die Arbeit erfordert ein sehr hohes Maß an handwerklichem Geschick, an Kreativität und Gestaltungvermögen, sehr viel Konzentration und eigenständiges Arbeiten. Modernste Techniken kommen beim Gießen der Metalle und beim Brennen der Keramiken zum Einsatz, ebenso der Umgang mit CAD/CAM-Systemen.

Basis der zahntechnischen Arbeiten ist immer die Abformung des Gebisses, die in der Zahnarztpraxis erfolgt und auf deren Grundlage das Modell für die Fertigung des Zahnersatzes hergestellt wird.

 

Ausbildung

Die Ausbildung zum Zahntechniker / zur Zahntechnikerin dauert dreieinhalb Jahre. Sie wird unter Anleitung eines Zahntechnikermeisters in einem Dentallabor durchgeführt. Ergänzt wird die Ausbildung durch den Besuch der Berufsschule in zweiwöchigen Blöcken.

Am Ende steht eine Gesellenprüfung der Zahntechnikerinnung und der Handwerkskammer, die aus einer umfangreichen praktischen und einer schriftlichen Prüfung besteht.

 

 

>> Kontaktdaten / Lehrer/innen