Aktuelles
Ausflug zur Stuttgarter Börse
Die Alexander-Fleming-Schule braucht Verstärkung im Lehrerteam Medizinische Fachangestellte
Die Alexander-Fleming-Schule braucht Verstärkung im Lehrerteam Zahnmedizinische Fachangestellte
Osterhasen-Aktion
Gedenkveranstaltung zu fünfundsiebzigsten Jahrestag des ersten Abtransports von Sinti und Roma aus Stuttgart
 
Informationen

Alexander Fleming Schule
Berufliche Schule für
Gesundheit und Pflege

Hedwig-Dohm-Straße 1

70191 Stuttgart 
Tel.: 0711 216-55200
Fax: 0711 216-55280

info@flemingschule.de

 

Startseite > Schularten > Berufsvorbereitung

Berufseinstiegsjahr - BEJ

 

Inhalt des Bildungsgangs
Jugendlichen, die nach ihrem Hauptschulabschluss keine weiterführende Schule besuchen und keine Ausbildung beginnen, wird in verschiedenen Berufsfeldern ein berufliches Grundwissen vermittelt und sie werden gezielt auf den Einstieg in die Berufs- und Arbeitswelt vorbereitet.

Aufnahmebedingungen
Zugelassen werden können Bewerber/-innen mit einem Hauptschulabschluss, mit einem Versetzungszeugnis der Klasse 9 der Werkrealschule oder mit einem Versetzungszeugnis - unter bestimmten Voraussetzungen - mit einem Abgangszeugnis einer Realschule der Klasse 9 oder eines Gymnasiums Klasse 8 oder 9.

Anmeldung, Beginn und Dauer
Sie können sich ab Ende des 1. Schulhalbjahrs bis zum 1. März mit einem ausgefüllten Anmeldeformular, einem tabellarischen Lebenslauf, einem Lichtbild und einer beglaubigten Zeugniskopie anmelden. Der Unterricht beginnt Anfang September und dauert 1 Jahr.

Abschluss
Nach dem Besuch dieses Bildungsganges haben Sie die Berufsschulpflicht erfüllt. Sie haben auch die Zugangsvoraussetzungen für die 2-jährigen Berufsfachschulen.

Kosten
Im BEJ besteht Schulgeld- und Lernmittelfreiheit. Fahrtkosten werden vom Schulträger bezuschusst.